Hofpunktierung Importschafe

 

 Am Ostersamstag wollten Wüst Werner, Reber Kurt & Irene und Bärtschi Michael eigentlich mit ihren Importtieren an die Widderschau in Wynigen.

Leider klappte es nicht, da die Quarantäne nicht rechtzeitig aufgehoben wurde.

Deshalb gab es eine Hofpunktierung (Bestandsaufnahme) bei Michael Bärtschi, der auch die Quarantäne durchführte.

Punktiert wurde folgendermassen:

 

 

Bock von Kurt und Irene Reber:      5/4/5

Bock von Wüst Werner:                  5/4/4

Bock von Michael Bärtschi:             5/5/5

Kilbere von Wüst Werner:               5/5/5

Kilbere von Michael Bärtschi:          5/5/5

 

Nun hoffen wir auf viel neues Blut im der Dorperzucht!

Viel Glück allen zu diesen schönen Tieren